Project

General

Profile

Actions

Task / Tâche #6055

closed

Naters: Vereinslokalitäten

Added by dataCore about 10 years ago. Updated almost 10 years ago.

Status:
Closed
Priority:
Normal
Assignee:
Category:
-
Target version:
Start date:
13 January 2014
Due date:
% Done:

100%

Estimated time:

Description

In Naters gibt’s viele Vereine inkl. Guggenmusiken. Über letztere habe ich vor längerem von div. Kollegen bereits erfahren, dass es schwierig sei, in Naters ein Übungslokal zu organisieren. Jüngst teilten mir zwei andere Kollegen unabhängig mit, dass sie als Tanz- oder Sportgruppe nun eine ähnliche Situation haben. Diesbezüglich schreib ich mal die Gemeinde an um folgende Punkte in Erfahrung zu bringen (sicherlich auch interessant für andere Gemeinden?):
- Welche Kriterien müssen erfüllt sein, dass die Gemeinde einen Verein unterstützt oder/und Räumlichkeiten günstig bereitstellt?
- Gibt es einen Organisationsplan für die Räumlichkeiten der Gemeinde? Ich denke da konkret an die Sporthallen nach dem Schulunterricht. Diese werden wohl an div. Gruppen bereitgestellt? Was geschieht, wenn sich mehrere Vereine um denselben Platz bewerben?
- Wie sieht es mit den Kosten aus? Zu welchem Anteil und nach welchen Kriterien müssen Vereine eine Miete/Beitrag für die Räumlichkeit entrichten?
- Meinem Empfingen nach, gehen die Mitgliederzahlen sowie allgemein die Anzahl Vereine zurück. Da ist es mir unlogisch, dass weniger Vereine nun mehr Räumlichkeiten nutzen möchten. Oder bin ich da falsch? Führt die Gemeinde eine Vereins-Liste?

Ich frag mal die Gemeinde an

Actions #1

Updated by sinnfrei about 10 years ago

  • Target version changed from 20140120 MumbleMeeting to 20140203 Mumblemeeting

Wäre schön wenn da mehr Entgegenkommen vorhanden wäre.

Actions #2

Updated by dataCore about 10 years ago

  • Target version changed from 20140203 Mumblemeeting to 20140217 Mumblemeeting
Actions #3

Updated by dataCore about 10 years ago

Antwort von Frau Schaller, 22.Jan 2014
-----------

- In Naters gibt’s viele Vereine inkl. Guggenmusiken. Über letztere habe ich vor längerem von div. Kollegen bereits erfahren, dass es schwierig sei, in Naters ein Übungslokal zu organisieren. Jüngst teilten mir zwei andere Kollegen unabhängig mit, dass sie als Tanz- oder Sportgruppe nun eine ähnliche Situation haben. Diesbezüglich nimmt mich folgendes Wunder: Ist diese Situation der Gemeinde Naters bekannt?

Ja. Leider hat die Gemeinde nicht genügend Lokalitäten, um allen Vereinen Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen.

- Meinem Empfingen nach, gehen die Mitgliederzahlen sowie allgemein die Anzahl Vereine zurück. Da ist es mir unlogisch, dass weniger Vereine nun mehr Räumlichkeiten nutzen möchten. Oder bin ich da falsch? Führt die Gemeinde eine Vereins-Liste?

Die Gemeinde führt eine Vereinsliste. In der Gemeinde herrscht ein reges Vereinsleben und es werden jedes Jahr neue Vereine gemeldet. Zurzeit zählt die Gemeinde über 100 Vereine. Unsere Erfahrungen teilen sich also nicht mit Ihrem Empfinden.

- Welche Kriterien müssen eigentlich erfüllt sein, dass die Gemeinde einen Verein unterstützt oder/und Räumlichkeiten günstig bereitstellt?

Die Ortsvereine, welche ein Übungslokal suchen, können sich bei der Gemeinde melden, falls die Gemeinde ein geeignetes freies Lokal zur Verfügung hat, wird die Gemeinde das freie Lokal bereitstellen. Das ist mit über 100 Vereinen leider nicht immer einfach.

- Gibt es einen Organisationsplan für die Räumlichkeiten der Gemeinde? Ich denke da konkret an die Sporthallen nach dem Schulunterricht. Diese werden wohl an div. Gruppen bereitgestellt? Was geschieht, wenn sich mehrere Vereine um denselben Platz bewerben?

Die Turnhallen werden nach dem Schulunterricht den Sportvereinen zur Verfügung gestellt. Die Belegungspläne werden durch die Liegenschaftsverwaltung der Gemeinde Naters erstellt und bearbeitet. Diesbezüglich bedarf es jeweils Koordinationssitzungen zwischen allen Beteiligten.

- Wie sieht es mit den Kosten aus? Zu welchem Anteil und nach welchen Kriterien müssen Vereine eine Miete/Beitrag für die Räumlichkeit entrichten?

Die vorhandenen Liegenschaften werden den Ortsvereinen gratis zur Verfügung gestellt.

Actions #4

Updated by sinnfrei almost 10 years ago

  • Target version changed from 20140217 Mumblemeeting to 20140303 Mumblemeeting

Soll diese Anfrage an andere Grosse Gemeinden im Wallis verschickt werden um zu prüfen, ob das ein Problem von kantonalem Ausmass ist?

Actions #5

Updated by absturztaube almost 10 years ago

Zur Info
In Mund gab es nach der Fusion ein ähnliches Problem. Die meisten Vereine waren im Schulgebäude untergebracht. Nach der Erneuerung des Schulgebäudes wollte die Gemeinde Naters keine Räume mehr für die Vereine bereitstellen. Das galt sogar für die Musikgesellschaft, die vorher im Keller der Gebäudes ihr Lokal hatte.

Actions #6

Updated by dataCore almost 10 years ago

  • Status changed from Needs Feedback to Won't Do

20140317 MumbleMeeting
-------------
Empfehlung, da nichts weiter zu machen und dieses Ticket zu archivieren bis wir neue Erkenntnisse haben (vielleicht Beispiele von Vereinen) <- angenommen:closed

Actions #7

Updated by dataCore almost 10 years ago

  • Status changed from Won't Do to Closed
  • % Done changed from 0 to 100
Actions

Also available in: Atom PDF