Project

General

Profile

Motion #7815

Volksinitative zu e-Voting

Added by Exception about 2 years ago. Updated about 2 years ago.

Status:
Considered
Priority:
Normal
Assignee:
-
Category:
Slogans and positions
Target version:
Start date:
28 February 2018
Due date:
% Done:

0%

Estimated time:

Description

Antrag

Die Piratenversammlung möge beschliessen,

dass sich die Piratenpartei Schweiz an einer Volksinitative zum Verbot von e-Voting beteiligen will,

dass die Piratenpartei Schweiz eine Ausgestaltung der Volksinitative in Form sehr strenger Anforderungen oder in Form eines Moratoriums bevorzugt,

dass die Piratenpartei Schweiz die möglichst unverzügliche Einführung des e-Collecting in eine solche oder andere Volksinitative aufnehmen möchte,

dass dieser Beschluss dem älteren Positionspapier zum Thema e-Voting vorgeht,

dass der Vorstand beauftragt ist, die Beteiligung in entsprechenden Komitees, die Geltendmachung allen möglichen Einflusses im Sinne dieses Beschlusses und die Unterschriftensammlung sowie Werbemassnahmen unverzüglich voranzutreiben.

Begründung

Die aktuellen Sicherheitsvorkehrungen bei allen aktuellen e-Voting-Systemen in der Schweiz genügen den Bedrohungen nicht. Der Gewinn an Sicherheit und Offenheit durch e-Voting steht in keinem Verhältnis zur Gefahr für die Demokratie.


Motion

L'assemblée pirate est priée de décider,

que le Parti Pirate Suisse souhaite participer à une initiative populaire visant à interdire le vote électronique,

que le Parti Pirate Suisse est favorable à une initiative populaire sous la forme d'exigences très strictes ou d'un moratoire,

que le Parti Pirate Suisse voudrait inclure l'introduction du e-Collecting dans les initiatives populaires dès que possible,

que cette décision fait suite au papier de position précédent sur le vote électronique,

que le Comité est chargé d'accélérer la participation au sein des comités compétents, de faire valoir toute influence possible au sens de la présente résolution et de recueillir sans délai les signatures ainsi que les actions de publicité.

Justification

Les mesures de sécurité actuelles pour tous les systèmes courants de vote électronique en Suisse ne sont pas suffisantes pour faire face aux menaces. Le gain de sécurité et d'ouverture par le vote électronique est disproportionné par rapport au danger pour la démocratie.

History

#1

Updated by jorgo about 2 years ago

Unterstütze den Antrag

#2

Updated by user758 about 2 years ago

  • Status changed from New to Tabled
#3

Updated by dace45 about 2 years ago

  • Description updated (diff)
#4

Updated by Anonymous about 2 years ago

Ich unterstütze den Vorschlag auch, unter der Voraussetzung dass die Initiative KEIN Technologiverbot vorsieht.

#5

Updated by user758 about 2 years ago

Änderungsantrag: Streichung des Verbots von e-Voting

Antrag

Die Piratenversammlung möge beschliessen,

dass sich die Piratenpartei Schweiz an einer Volksinitiative in Form sehr strenger Anforderungen an oder in Form eines Moratoriums von e-Voting beteiligen will,

dass die Piratenpartei Schweiz die möglichst unverzügliche Einführung des e-Collecting in eine solche oder andere Volksinitative aufnehmen möchte,

dass dieser Beschluss dem älteren Positionspapier zum Thema e-Voting vorgeht,

dass der Vorstand beauftragt ist, die Beteiligung in entsprechenden Komitees, die Geltendmachung allen möglichen Einflusses im Sinne dieses Beschlusses und die Unterschriftensammlung sowie Werbemassnahmen unverzüglich voranzutreiben.

#6

Updated by Atropos about 2 years ago

Es wurde die geänderte Fassung gem. Kommentar von Renato angenommen

#7

Updated by Atropos about 2 years ago

  • Status changed from Tabled to Considered

Also available in: Atom PDF