Project

General

Profile

Beschluss / Décision #8365

Televotia Kündigung

Added by jorgo 11 months ago. Updated 23 days ago.

Status:
New
Priority:
Normal
Assignee:
-
Start date:
23 November 2019
Due date:
% Done:

0%

Estimated time:
Beschlussart / Forme:
Sprachkonferenz / Audioconférence
Umsetzung / Réalisation:
Antragsteller/Demandeur:
Stimme/Vote Jorgo:
Stimme/Vote Alfred:
Stimme/Vote Carlos:
Stimme/Vote Res:
Enthaltung/Abstention
Stimme/Vote Diuuk:
Ja/Oui
Stimme/Vote Sylvia:
Ja/Oui
Stimme/Vote Steffen:
Ja/Oui

Description

Wir zahlen wiederkehrend einen hohen Betrag für Televotia. In den Protokollen Vorstand, PV oder PPV kann ich die Grundlagen und für diesen "Einkauf" nicht finden und ausser Versprechen der vor-vor-PPV, dass Televotia dann mal komme, kann ich den Status respektive den Nutzen auch nicht erkennen. Darum beantrage ich, jegliche diesbezügliche Dienstleistung per sofort zu kündigen.


Files

History

#1

Updated by jorgo 11 months ago

  • Priority changed from High to Normal
Diesbezüglich können auch folgende Tickets und Links interessant sein:
#2

Updated by jorgo 11 months ago

Siehe untenstehende E-Mail vom 05 März 2017: Televotia besteht aus vier Teilsystemen: ID-Server, Discourse, Portal und VVVote.
Bis heute setzen wir IMHO nur die ersten zwei minimal ein, die anderen wurden IMHO geliefert oder eingesetzt.
Angehängt auch noch zwei alte Rechnungen. Den Vertrag konnte ich nicht finden, aber mindestens die Bayrischen Piraten haben sicher eine Kopie.

Es gibt gute Neuigkeiten. Was lange währt wird endlich gut. Die ersten
beiden Televotia-Teilsysteme können getestet werden. Wir gehen mit dem
Televotia-ID-Server und dem Televotia Discourse in den Pirate-Betatest.

ID-Server-Account anlegen
Du wirst bald eine E-Mail von unserem ID-Server
<https://id.piratenpartei.ch/> mit dem Invitationcode erhalten. Diesen
klickst du an und wirst dann auf die Registrierungsseite des ID-Server
<https://id.piratenpartei.ch/> weitergeleitet. Dort registrierst du dich
bitte. Danach erhältst du eine E-Mail, in der du gebeten wirst, die
Mailadresse durch anklicken des mitgesendeten Links zu bestätigen. Als
drittes erhälst du eine Bestätigungsmail über die erfolgreiche
Registrierung beim ID-Server <https://id.piratenpartei.ch/&gt;.

Discourse-Benutzerkonto erstellen
Nun kannst du dir im Discourse <https://discourse.piratenpartei.ch> mit
dem Account, den du beim ID-Server <https://id.piratenpartei.ch/>
erstellt hast, für Discourse <https://discourse.piratenpartei.ch>
registrieren. Dazu klickst du oben rechts auf "Anmelden". Dann wirst du
aufgefordert, deine Mailadresse anzugeben, einen Benutzernamen sowie
einen Anzeigenamen zu wählen. Danach klickst du auf "Neues Benutzerkonto
erstellen". Nun erhaltst du eine E-Mail zur Bestätigung der
E-Mailadresse des Discourse-Benutzerkontos. Danach kannst du dich bei
Discourse <https://discourse.piratenpartei.ch> über den "Anmelden"-Knopf
ganz normal anmelden.

Televotia-Teilsysteme
Televotia setzt sich aus insgesamt vier Teilsystemen zusammen:
ID-Server, Discourse, Portal und VVVote.

*
Der ID-Server <https://id.piratenpartei.ch/> ist das
Single-Sign-On-Modul von Televotia. Es sorgt dafür, dass du dich bei
allen Televotia-Teilsystemen mit dem selben Benutzernamen und
Passwort anmelden kannst. *
Discourse <https://discourse.piratenpartei.ch> ist das
Diskussionsforum von Televotia und wird auch als parteiweites Forum
dienen. *
Das Portal <https://abstimmung.piratenpartei.ch/> wird das ganze
Antragstellen und Antragshandling handhaben. Aus dem Portal
<https://abstimmung.piratenpartei.ch/> werden die Anträge an das
vierte Teilsystem übergeben. *
Das VVVote ist das anonyme Abstimmungsmodul von Televotia. Die
Anträge werden aus dem Portal an das Abstimmungsmodul übergeben.
Dort wird dann über die Anträge abgestimmt.

Nutzungsbediungen
Für die Benutzung von Televotia gelten neben den Statuten
<https://projects.piratenpartei.ch/dmsf/files/3666/view> und dem
Versammlungs- und Abstimmungsreglement
<https://projects.piratenpartei.ch/dmsf/files/3579/view> noch die
folgenden speziellen Nutzungsbedingungen
<https://discourse.piratenpartei.ch/tos&gt;. Diese bitte sorgfältig
durchlesen.

Support
Bei Fragen und Problemen kannst du dich direkt an den Piratensupport
wenden. Den Piratensupport erreichst du per E-Mail über
und auf Twitter unter @pirate_support.
<https://twitter.com/pirate_support>

Wir freuen uns mit dir darüber, dass es bei unserem Urabstimmungssystem
nun vorwärts geht.
Piratige Grüsse
Daniel, Moira und Alex

#3

Updated by Anonymous 11 months ago

  • Stimme/Vote Daniel set to Ja/Oui
#4

Updated by SteffenO 11 months ago

  • Stimme/Vote Steffen set to Ja/Oui
#5

Updated by diuuk 11 months ago

  • Stimme/Vote Diuuk set to Ja/Oui
#6

Updated by diuuk 11 months ago

Gemäss Kilian haben wir in den letzten Jahren einfach die Rechnung jeweils nicht bezahlt. Das wäre natürlich auch eine Lösung.

#7

Updated by jorgo 11 months ago

diuuk wrote:

Gemäss Kilian haben wir in den letzten Jahren einfach die Rechnung jeweils nicht bezahlt. Das wäre natürlich auch eine Lösung.

Das stimmt so nicht, es gab Rechnungen über mehrere Perioden, siehe Anhänge.

#8

Updated by SylviaO 11 months ago

  • Stimme/Vote Sylvia set to Ja/Oui
#9

Updated by Banker 11 months ago

  • Stimme/Vote Res set to Enthaltung/Abstention
#10

Updated by SteffenO 10 months ago

Info:

Wenn Televotia gekündigt wird, werden folgende Systeme abgeschaltet:

- Id Server ( aktuelle ausser funktion > es gibt auch niemanden mehr, der sich damit auskennt)
Urabstimmungstool ( Hat offensichtlich nie funktioniert)
- Discourse ( Forum -> keine Aktivität mit ausnahme Kilian/David)

#11

Updated by kilian. 23 days ago

Seit dem April 2020 läuft das Discourse nicht mehr. Am 25. April konnte ich mich noch einloggen, aber den Stammtisch nicht mehr ankündigen. Nach mündlichen Hinweisen will ich auch hier darauf hinweisen, dass dies für mich nicht haltbare Zustände sind. Wenn potentielle Wählende auf der Seite und im discousre nachschauen, sehen sie die letzten Einträge von anno domini.

Eine schnelle Lösung muss aufgesetzt werden, sei dies temporäre Aufschaltung bis Ende Oktober bei der BayernIT, das Reaktivieren des alten Archives oder das Aufsetzen einer neuen Lösung.

Zurzeit entsteht bei den Wählenden der Eindruck, dass auch in den Sektionen nichts läuft. Dies schreckt potentielle Wählende ab. (Aargau hat am 18. Oktober 2020 und BaselSTadt am 25. Oktober 2020 Wahlen)

Also available in: Atom PDF