Project

General

Profile

Task / Tâche #8448

Nachfolger vom Vorstand der PPS

Added by kilian. about 2 months ago. Updated 20 days ago.

Status:
Closed
Priority:
Urgent
Assignee:
-
Target version:
-
Start date:
11 October 2020
Due date:
27 October 2020
% Done:

0%

Estimated time:

Description

Antrag: Der Vorstand der PPS sucht aktiv nach Nachfolger:innen für Ihre Posten auch ausserhalb Ihres Dunstkreises.

Begründung:
Mit der jenseitigen Besetzung und der Prokanistischen Einstellung wird es relativ schwer, dass ein Impuls innerhalb dieses Vorstandes kommt.
Auf dem Latrinenweg gehört, dass auch keines der Mitglieder:innnen wieder antretten will.

Da ist es im Minimum ein Ziel und Ehre, dass der Vorstand als immerhin einzige Tätigkeit seine Nachfolgenden Personen sucht.

History

#1

Updated by jorgo about 1 month ago

Der Vorstand und andere aktive Piraten suchen laufend Verstärkung für die operationelle und politische Mitarbeit. Die Ressourcen sind bekanntlich limitiert. Das dauernde diskreditieren von Piraten und Piraten-Aktionen durch den Antragsteller ist diesbezüglich nicht hilfreich.
Der Antragsteller, der meiner Kenntnis nach seit langen kein Mitglied der PPS mehr ist, kann sich gerne konstruktiv einbringen.
Die Begründung kann gerne höflich und und mit verständlichen Wörtern angepasst werden.

#2

Updated by jorgo about 1 month ago

  • Status changed from New to Done
#3

Updated by kilian. about 1 month ago

-> Der Vorstand und andere aktive Piraten suchen laufend Verstärkung für die operationelle und politische Mitarbeit
Nach Durchsicht der SocialMedias und Homepage, habe ich den Eintrag in der Flachenpost 19.1 gefunden:https://www.piratenpartei.ch/2019/01/25/flaschenpost-fp191/

Alle publizierten Flaschenpost: https://www.piratenpartei.ch/thema/flaschenpost/

-> Das dauernde diskreditieren von Piraten und Piraten-Aktionen durch den Antragsteller ist diesbezüglich nicht hilfreich.
Der Hinweis auf B.Ganser auf der Homepage vom Assange-Komitee habe ich als konstruktiv empfunden.
Und weiter kann Hinweise auf meiner Sicht "Situationen mit Optimierungspotential" auch innerhalb der Piraten angesprochen werden.

-> Der Antragsteller, der meiner Kenntnis nach seit langen kein Mitglied der PPS mehr ist, kann sich gerne konstruktiv einbringen.

Woher ruht dieser Kenntnisstand?
Mit welcher Legitimation werden sensitive Daten wie Parteizugehörigkeit/Status/usw in einer Partei, in welcher Stimm-/Wahlgeheimnis, Privatsphäre usw hoch angesiedelt ist, in den weiten Welten des Internets publizert?

Mit diesem Gedankenanstoss kann dieses Ticket auch geschlossen werden.

#4

Updated by jorgo 20 days ago

  • Status changed from Done to Closed

Also available in: Atom PDF