Project

General

Profile

Vorstand 2014 07 01

01 July 2014

100%

2 issues   (2 closed — 0 open)

Protokoll der Vorstandssitzung

  • Ort: Mumble
  • Datum: 01.07.2014
  • Zeit: 21:05 CEST
  • Ende: hh:mm CEST
  • Leitung: Alexis Roussel
  • Protokoll: Gemeinsam, Verantwortlich MBR

Anwesende

  • Alexis Roussel (ARO)
  • Marc Wäckerlin (MWA)
  • Guillaume Saouli (GSA)
  • Kilian Brogli (KBR)
  • Philipp Hug (PHU)
  • Denis Simonet BE (DSI)
  • Raffael Herzog ZH (RHE)
  • Jorgo Ananiadis (JAN)

Abwesende

  • Moira Brülisauer ZS (MBR)
  • Severin Bischof SG (SBI)
  • Pilar Ackerman VD (PAC)
  • Christian Schnidrig VS (CSC)

Information

Büpf

Information von: ARO

SP ist 137 vs 80 gegen Bundestroianer und Vorratsdatenspeicherung

Information von: DSI:

Es gab eine Verfügung vom ÜPF (das Amt vom BÜPF), dernach die Vorratsdatenspeicherung in Ordnung geht (was zu erwarten war). Die Beschwerde kam von der Digitalen Gesellschaft und diese Verfügung wird nun weitergezogen - dafür braucht es Geld. Bis Strassburg wird es teuer. [1]

[1] https://www.ccczh.ch/images/c/cc/20140630--verfuegung.dienst.uepf-vds.pdf

Berichte der Sektionen und Beauftragten

Sektionen

  • Bern -
  • Zürich
  • St. Gallen
  • Genf convocation d'une AGE avec comme sujet principal les prises de position pour les prochaines votations
  • Zentralschweizhttps://pps-orga.piratenpad.de/PRT-2014-07-01
  • Vallais
  • Vaud
  • Fribourg
  • Tessin
  • inaktive Sektionen
  • Assozierte Parteien: Aargau: Hatten eine Cryptoparty am Freitag, es kamen auch einige nicht-Piraten, der Anlass war erfolgreich.

Turgau Schaffouse section dissoute. Die Sektion Thurgau/Schaffhausen wurde aufgelöst. Philipp Hug schaut, dass das offene Darlehen zurückbezahlt wird.

Beauftragte

Traktanden

Annahme des Protokolls

https://projects.piratenpartei.ch/projects/pps-board/wiki/Protokolle%3E2014-06-24

Abstimmung
  • Nehmen wir das Protokoll an?
    • Ja Alle anderen
    • Nein (0)
    • Enthaltung Denis
  • Das Protkoll ist genehmigt!

Traktandum 1

eingereicht von: XXX

Antragstext:
https://projects.piratenpartei.ch/issues/6461

Pour planifier l'Assemblée générale Extraordinaire de cet automne le Comité doit communiquer à la Présidence de l'assemblée

La durée approximative estimée du traitement des points qui seront à traiter (qui permettra de planifier si un ou deux jours sont nécessaires)
Le montant maximum de la dépense budgétée
La préférence entre les week-end du 11, 18 ou 25 octobre 2014. Ce point ne pourra être que consultatif, dépendant notamment des disponibilités des salles de réunion possibles en corrélation avec le point - 2 -

Um die Ausserordentliche PV am Herbst zu planen soll das Vorstand an der PV Präsidentschaft folgendes kommunizieren:

Die geschätzte voraussichtliche Dauer den Behandlungspunkte (das wird wissen lassen, ob ein oder zwei Tage benötigt werden)
Die maximale Höhe der budgetierten Ausgaben
Präferenz zwischen dem Wochenende von 11., 18. oder 25. Oktober 2014. Dieser Punkt kann nur beratend sein, insbesondere in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit von Konferenzräumen die mit Punkt - 2 - korreliert sind

Traktandum 2

eingereicht von: GSA

Antragstext:

La Confédération a lancé une consultation sur l'E-governement, est-ce que le Parti Pirate doit participer à la phase de consultation publique?
http://www.egovernment.ch/umsetzung/00881/01066/index.html?lang=fr

Die Bunderverwaltung hat eine Vernehmlassung geöffnet betreffend e-governement, sollte der PiratenPartei daran teil nehmen?

http://www.egovernment.ch/umsetzung/00881/01066/

Abstimmung
*Nehmen wir den Antrag an?
  • Ja ALLE
  • Nein (0)
  • Enthaltung (0)
  • Der Antrag ist angenommen

Varia

Varium 1

eingereicht von von: RHE

*Variatext: * 5. Jahresparty der PPS

Aufgrund der Diskussion
https://forum.piratenpartei.ch/index.php/topic,4841.0.html
und in den Vorstandssitungen, rückt der Termin 12.7.2014 langsam näher.

RHE schlägt den Zeughausplatz, Rote Fabrik und Dählhölzli vor.

Diskussion
  • ARO: Aufgrund der Kurzfristigkeit wird RHE Handlungsfreiheit gewährt.
  • PHH: Nehme an, dass Budget liegt zwischen 500-1000 CHF.

Fragen der Mitglieder

Keine Mitglieder am zuhören, daher keine Fragen.

Schluss und nächste Sitzung

Sitzung wird durch den Sitzungsleiter geschlossen um 21:49

Die nächste Sitzung ist am 08.07.2014 in Mumble um 21:00.

Issues by
Task / Tâche

1/1

Beschluss / Décision

1/1