Project

General

Profile

Vorstandssitzung 2015 01 13

13 January 2015

100%

2 issues   (2 closed — 0 open)

Protokoll der Vorstandssitzung

  • Ort: Mumble
  • Datum: 13.01.2015
  • Zeit: 21:00 CEST
  • Ende: 22:00 CEST
  • Leitung: Marc Wäckerlin
  • Protokoll: Gemeinsam

Anwesende

  • Marc Wäckerlin (MWA)
  • Jorgo Ananiadis (JAN)
  • Philipp Hug (PHU)
  • Raffael Herzog ZH (RHE)

Abwesende

  • Alexis Roussel (entschuldigt)
  • Kilian Brogli (entschuldigt)
  • Etienne Schorro (entschuldigt)
  • Guillaume Saouli (entschuldigt)
  • Denis Simonet BE (SDI)
  • Jörg Abderhalden (JAB)
  • Pilar Ackerman VD (PAC)
  • Christian Schnidrig VS (CSC)

Information

Piratenversammlung "Piraten Ohne Grenzen POG"

Information von: MBR

Dear Pirates,
Pirates without Borders would like to invite you to the ordinary Pirate Assembly in Prague on Saturday 28th February. The venue is the Head Quarter of the Czech Pirate Party.
Please send any motions to until February 13, 2015 at the latest.

Mediensteuer-Gesetz

Gestern war Übergabe der Unterschriften Mediensteuer-Nein. Abstimmung voraussichtlich am 18.6. David hat Entwurf Blogpost / MM vorbereitet: https://pps-kommunikation.piratenpad.de/6 Ist unsere Position klar? Besser: Wir traktandieren dies für die nächste PV.

Berichte der Sektionen und Beauftragten

Sektionen

  • Bern: -
  • Zürich Unterschriften sammeln. Drei neue Bezirke gegenüber 2011. Widget: https://zh.piratenpartei.ch/
  • St. Gallen
  • Genf
  • Zentralschweiz: Wahlvorschlag für Kantonsratswahlen kann auch runtergeladen, unterschreiben und eingeschickt werden.https://lu.piratenpartei.ch/archives/1007
  • Vallais
  • Vaud
  • Fribourg
  • Tessin
  • inaktive Sektionen
  • Assozierte Parteien: Aargau

Beauftragte

  • International
    • STT: An der Piraten Sicherheitskonferenz in München http://pirate-secon.org/ am 24.-25. Januar 2015 sind noch wenige Plätze frei.
  • Pressesprecher
  • Verwaltung PHU: Bittet STT um Text für Stellenausschreibung. STT plant Progressbar.
  • Schatzmeister
  • Digitale Infrastruktur
  • Homepage inkl. Webshop
  • Buepf: Die US Botschaft hat das ok@stopbuepf für ein Gespräch angefragt. Informationen folgen.
  • Urabstimmung
  • Interne Kommunikation: Flaschenpost geplant (JAN), warten auf Inhalt bez. ARO, Rechnung

Traktanden

Annahme des Protokolls

Link zum letzten Protokoll: https://projects.piratenpartei.ch/projects/pps-board/wiki/Protokolle%3E2015-01-06

Abstimmung
*Nehmen wir das Protokoll an?
  • Ja (4)
  • Nein (0)
  • Enthaltung (0)
  • Das Protkoll ist genehmigt!

#6626 Wiederaufnahme ausgeschlossener Mitglieder

eingereicht von: MRW

Wir treffen immer wieder auf Mitglieder, die im Rahmen der grossen Aufräumaktion «ausgeschlossen» wurden, da sie zum damaligen Zeitpunkt laut Datenbank seit zwei Jahren keinen Beitrag mehr bezahlt hatten. Diese Mitglieder wissen nichts davon, dass sie gelöscht wurden, sie glauben immer noch, Mitglied zu sein. Allein im Raum ZH/Winti sind mir ein halbes Dutzend solcher Fälle persönlich bekannt. Wie gehen wir damit um?
Mittlerweile kennen wir die Möglichkeit, Mitglieder zu haben, die nicht zahlen. Wir könnten die damals entfernten Mitglieder in diese Kategorie wieder aufnehmen.

Antragstext:
Vorschlag zur Regelung des Umgangs mit diesen Mitgliedern und mit Datenbankbereinigungen in Zukunft: * Die vor 1½ Jahren entfernten Mitglieder werden per Mail angeschrieben und über die Sachlage informiert. * Die Mitglieder werden wieder in die Datenbank aufgenommen. * Sie erhalten wieder jährlich eine Rechnung. * Wenn sie wieder Mitgliederbeiträge bezahlen, werden sie automatisch wieder zu Piraten. * Künftig werden Datenbankeinträge automatisch nur noch gelöscht: * Wenn alle Kontaktangaben, eMail, Telefon, Postadresse ungültig sind * ... und nicht einfach korrigiert werden können. * Das heisst, wenn Mails aktiv abgelehnt werden, Briefe zurückkommen und Telefonnummern falsch sind. * Blosses Nichtbeantworten gilt nicht als Löschkriterium.

Ausserdem sollten wir Mitglieder regelmässig darauf hinweisen, dass sie unter my.piratenpartei.ch ihre Daten selbst bearbeiten können.

Diskussion
  • JAN: Der Form halber sollten wir die Begriffe exakt wie in den Statuten definiert verwenden.
Abstimmung
*Nehmen wir den Antrag an?
  • Ja (4)
  • Nein (0)
  • Enthaltung (0)
  • Der Antrag ist angenommen!

JAN verfasst ein Mail an alle automatisch gelöschten. Versand durch PHU / MWA

#6627 Beteiligung an Crowdfunding für Whistleblower Art Project

eingereicht von: KBR_

a public art project for freedom.
www.anythingtosay.com

Kunst soll zum Nachdenken angregen und komplexe Sachverhalte darstellbar machen.
Ein Künstler aus Rom hat sich Gedanken gemacht, wie die Whistleblower Snowden/Assange/Manning fassbarer für alle Leute gemacht werden könnte und hat dazu eine Kunstinstallation angedacht.Diese Kunstinstallation kann in der Schweiz zu einem späteren Zeitpunkt auch einmal temporär platziert werden. Carlo und der Künstler sind befreundet.

Die nächste PV (mit Verwendung der 18K für Wahlkampf) ist leider nach der Beendigung der Crowdfunding Phase. Aus diesem Grunde stelle ich diesen Antrag schon jetzt.

Antragstext:
Wird sich die Piratenpartei Schweiz an diesem Projekt finanziell beteiligen?
Wenn ja, in welcher Höhe?

Wird vertragt auf nächste Sitzung damit Antragsteller vertreten ist.

Varia

#6612 Redesign der Willkommensbriefe für die Neumitglieder

eingereicht von: MRW
https://pps-orga.piratenpad.de/Willkommensbrief

Variatext:
Stand und weiteres Vorgehen

Diskussion

JAN passt die Willkommensmails an.

Einberufung der PV/GA der PP Fribourg

eingereicht von: JMH

Variatext:
Die Piratenpartei Fribourg ist im Vorstand sehr ausgedünnt und kann somit keine aktive Politische Arbeit leisten. Jean-Marc möchte gerne eine PV/GA einberufen, um wieder einen vollzähligen Vorstand zu wählen und die Arbeit fortzuführen.

Gibt die Piratenpartei Schweiz J.M. die Befugnisse, diese PV/GA einzuberufen?

Diskussion
  • *PHU: JAN koordinert mit DSI und hilft ihm Zugriff auf Mitgliederdaten zu geben
  • *JAN: JMH spricht nur Fr, ich werde bei Bedarf Denis hinzuziehen um eine PPFR PV zu organisieren

Termine PPS

eingereicht von: KBR

Variatext:
Die Termine können laufend ergänzt werden.
https://pps-orga.piratenpad.de/TerminePPS

Aus diesem Grunde wäre wiederum wünschenswert, wenn das Ticket #6365 (Beteiligung der PPS an Organsiationen, Institutionen, etc. ) abgeschlossen werden könnte. KBR hat dieses Ticket neu auf die kommende Sitzung verschoben.

Diskussion

Verschoben, Kilian soll genauer erklären was gewünscht.

Fragen der Mitglieder

Schluss und nächste Sitzung

Sitzung wird durch den Sitzungsleiter geschlossen um 22:00.

Die nächste Sitzung ist am 20.1.2015 in Mumble um 21:00.

Issues by
Information / Varia

1/1

Task / Tâche

1/1