Project

General

Profile

Information / Varia #6094

Akzeptanz des Bitcoins als Zahlungsmittel

Added by Monzambano over 6 years ago. Updated almost 6 years ago.

Status:
Considered
Priority:
Normal
Assignee:
-
Category:
motion
Target version:
Start date:
25 January 2014
Due date:
% Done:

0%

Estimated time:

Description

Ich beantrage, dass die PPS Zahlungen in Bitcoin für die Bezahlung des Mitgliederbeitrags oder in Form von Spenden entgegen nimmt.

Der Bitcoin ist eine alternative, private Währung, die gerade im Bereich des Internethandels an Bedeutung gewonnen hat und weiter gewinnen wird. Im Reallife wird der Bitcoin ebenfalls schon vereinzelt akzeptiert (vgl. http://www.hotelgotthard.ch/aktuell.php). Diese "Internet-Währung" zeichnet sich nicht nur durch ihre Fälschungssicherheit aus, sondern vielmehr noch dadurch, dass die Geldschöpfung und der Geldverkehr dezentralisiert und unabhängig von staatlichen Geldschöpfungsmonopolen und unabhängig von Finanzintermediären stattfindet. Die Piratenpartei könnte durch die Akzeptanz des Bitcoins als Zahlungsmittel ein medienwirksames Zeichen für mehr Freiheit und Unabhängigkeit, auch in währungspolitischer Form, setzen.

Wenn es möglich ist, im Hotel Gotthard in Brugg für einen Kaffee in Bitcoins zu bezahlen, muss das doch umso mehr für die Bezahlung des Mitgliederbeitrags oder für eine Spende an die Piratenpartei gelten!

History

#1

Updated by Monzambano over 6 years ago

  • Category changed from Varia to motion
#2

Updated by Monzambano over 6 years ago

Korrektur: Wollen die Mitglieder der PPS, dass die PPS in Zukunft den Bitcoin als Zahlungsmittel für Mitgliederbeiträge und Spenden akzeptiert?

#3

Updated by christianseematter over 6 years ago

  • Status changed from New to Tabled
#4

Updated by Atropos almost 6 years ago

  • Status changed from Tabled to Considered

Also available in: Atom PDF